17.3.2016

Wir sind umgezogen.

Ab sofort sind unsere Geschäftsräume in der Westerlingerstr. 22,

89077 Ulm, zu finden.

-----------------------------------------------------------------

Der 7. Grundkurs Anthroposophische Pflege hat im Februar

2015 geendet.

Ein neuer Grundkurs beginnt frühestens 2016. Bitte zeigen

Sie Ihr Interesse daran, da wir erst wieder einen neuen Grundkurs bei

ausreichend Voranmeldungen konzipieren.

-----------------------------------------------------------------------------

Übkreis Rhythmische Einreibungen

Termine für 2015 finden Sie hier.

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

Vorankündigung Seminar

 

Ilse K. Müller

hyazinth, Institut für Substanzerkenntnis, Mannheim

 

Methodik

der Heilpflanzenbetrachtung

Wir betrachten die Pflanze in ihrer

Erscheinung, gehen ihren Metamor-phosebewegungen nach, studieren

Wachstumsgeste und Seelengebärde

und suchen nach ihrem Wirkprinzip.

 

Samstag, 22. März 2014, 15 - 18 Uhr

in der Freien Pflege Praxis Ulm

Römerstr. 94, 89077 Ulm

 

Kosten: 15 EUR / ermäßigt 13 EUR

Gemeinsame Veranstaltung mit dem Forum 24

 

-----------------------------------------------------------------------------------

Vortrag

 

Rolf Heine

Gesundheits- und Krankenpfleger, Leiter der Akademie für

Pflegeberufe an der Filderklinik, Koordinator des

Internationalen Forums für Anthroposophische Pflege

 

„Liebevolle Pflege wollen alle –

Was kann die Anthroposophische

Pflege beitragen?"

Waldorfschulen, die biologisch-dynamische

Landwirtschaft oder die Anthroposophische

Medizin haben in der deutschen Kultur einen

festen Platz. Was aber ist Anthroposophische

Pflege? Mit welchen Methoden und welche

Haltungen arbeitet sie? Der Vortrag gibt eine

Übersicht über die Praxis der Anthroposo-

phischen Pflege in Ambulanten Pflege-

diensten, Altenheimen und Krankenhäusern.

 

Donnerstag, 28. November 2013, 20 Uhr

in der Freien Waldorfschule Ulm

 

---------------------------------------------------------------------------------

 

Mitgliederversammlung

Donnerstag, 28. November 2013, 18.30 Uhr

in unseren Räumen Römerstr. 94, Ulm

 

Gäste sind willkommen!

 

-----------------------------------------------------------------------------------

 

Der nächste Grundkurs Anthroposophische Pflege

beginnt im März 2014

 

-----------------------------------------------------------------------------------

 

Vortrag


Dr. Michaela Glöckler

Leitung der Medizinischen Sektion,

Freie Hochschule für Geisteswissenschaft am Goetheanum, Dornch/CH

 

“Das Wesen der Pflege zwischen
moderner Medizin und Seelsorge -
Die Doppelgänger der Pflege”

 

Dienstag, 26. Februar 2013   20 Uhr
Ort: Freie Waldorfschule Ulm, Römerstr. 97

 

Eintritt: frei erbeten

 

-------------------------------------------------------------------------

 

Tagesseminar

Die Kunst des Wahrnehmens

 

mit Ilse K. Müller (Kunsttherapeutin, Mannheim, www.hyazinth.org)

 

Samstag, 9. März 2013   15 - 18 Uhr

in der Freien Pflegepraxis, Römerstraße 94, 89077 Ulm

 

Im Wahrnehmen trete ich in eine intensive Beziehung zum Leben -

ich wachse in das seelisch-geistige Kraftfeld eines Du hinein.

Verschiedene Fähigkeiten sind dabei auszubilden wie Achtsamkeit,

Unvoreingenommenheit, Mitgefühl, Intuition. Wahrnehmungsschulung

ist ein Weg, wie mir das Äußere ein Inneres wird. Wir üben uns

betrachtend-erkennend an Bildern von Ninetta Sombart.

 

Kostenbeitrag: 15 EUR, ermäßigt 13 EUR

 

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Forum 24

  

Anmeldung: info@fap-ulm.de

---------------------------------------------------------------------------

 Seminar

Rhythmische Einreibungen nach Wegman/Hauschka

       BEI SÄUGLINGEN UND

           KLEINKINDERN

 

mit       Anette Beisswenger aus Arlesheim, Ita Wegman Klinik

             Expertin Anthroposophische Pflege

             Ausbilderin für Rhythmische Einreibungen

Freitag,              8.Februar 2013 -   16.00-20.00 Uhr

Samstag,            9.Februar 2013 -     9.00-17.00 Uhr

 in der Freien Pflegepraxis, Römerstraße 94, 89077 Ulm

 

Die Voraussetzung zur Teilnahme ist ein abgeschlossener Grundkurs

für Anthroposophische Pflege bzw. Grundkenntnisse der

Rhythmischen Einreibungen nachW/H.

 Bitte eine geeignete PUPPE mitbringen. Bitte Handtücher und

Öle mitbringen.

 

Getränke werden zur Verfügung gestellt, Imbiß bitte selbst mitbringen.

Mittagessen nach Absprache.

 

Kosten: 90,00 EUR

Anmeldung: info@fap-ulm.de

----------------------------------------------------------------------------

Termine für 2013

Arbeitskreis für Rhythmische Einreibungen hier

-------------------------------------------------------------------------------------------

Jubiläumsvortrag

Kraut und Heilkraut

mit Carsten Tiede

29. November 2012, 20 Uhr

in der Freien Pflege Praxis Ulm, Römerstr. 94, 89077 Ulm

--------------------------------------------------------------------------------------------

Rundbrief November 2012

10 Jahre Förderkreis

hier zum Download

--------------------------------------------------------------------------------------------

Mitgliederversammlung

am 29.11.2012 um 18.30 Uhr

in unseren Geschäftsräumen Römerstr. 94, 89077 Ulm

--------------------------------------------------------------------------------------------

Der nächste

Grundkurs Anthroposophische Pflege 2013

beginnt am 9. Januar 2013

Frühzeitige Anmeldung erbeten.

--------------------------------------------------------------------------------------------

Januar 2012:

Neue Termine für 2012 des Arbeitskreises Rhythmische Einreibungen finden Sie hier.

---------------------------------------------------------------------------------------------

Der nächste

Grundkurs Anthroposophische Pflege

beginnt am 21. September 2011.

Frühzeitige Anmeldung erbeten. ________________________________________________________________

 
Juni 2011

Mitgliederversammlung

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am

Do 30.06.11 um 18.30 Uhr 

in der Geschäftsstelle des Förderkreises, in der Römerstraße 94, 89077 Ulm, statt. Alle Mitglieder, Förderer und Freunde sind herzlich dazu eingeladen.

___________________________________________

 

Vortrag

Do 30.06.11 um 20.00 Uhr

in der Freien Waldorfschule Ulm, Römerstr. 97.

Prof. Dr. Albrecht Warning, Alanus Hochschule Alfter 

Das Element Wasser in Pflege und Therapie

Dabei geht er auch auf therapeutische Anwendungen ein, wie das Öldispersionsbad, auch Jungebad genannt.

 Der Eintritt ist frei.
___________________________________________

Laden Sie hier unseren aktuellen Rundbrief herunter. Vergangene Ausgaben finden Sie im Archiv.

________________________________________________________________________
 
Januar 2011

Arbeitskreis Rhythmische Einreibungen

Pflegefachkräfte oder pflegende Angehörige, die den Grundkurs Anthroposophische Pflege oder Kurse "Rhythmische Einreibungen" erfolgreich abgeschlossen haben, haben hier die Möglichkeit, erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten durch regelmäßiges Üben und gegenseitigen Austausch zu festigen und zu vertiefen.

Im "Arbeitskreis Rhythmische Einreibungen" treffen sich in ca. 6wöchigem Turnus Interessierte mit Vorkenntnissen zum fachlichen Austausch. Infos und Termine gibt es hier.

________________________________________________________________________
 
05.12.2010

Vorankündigung

Der nächste Grundkurs Anthroposophische Pflege fängt im September 2011 an.
Bitte rechtzeitig anmelden, da die Plätze begrenzt sind.

________________________________________________________________________
 
18.11.10

Mitgliederversammlung

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am

Do 18.11.10 um 18.30 Uhr

in der neuen Geschäftsstelle des Förderkreises, 89077 Ulm, Römerstraße 94, statt. Alle Mitglieder, Förderer und Freunde sind herzlich dazu eingeladen. Der Vorstand berichtet über die Arbeit des vergangenen Jahres und die Finanzen des Förderkreises. Außerdem geben wir einen Ausblick auf das Kursprogramm und die Zusammenarbeit mit der Freien Pflege Praxis Ulm.

 

Um 20 Uhr hören Sie einen
Vortrag von Dr. Harald Merckens
:

"Wärme in Gesundheit und Krankheit"

Wärme ist ein Mysterium, ihre Heilkraft ist erwiesen. Viele Krankheiten entstehen durch eine Störung des Wärme-haushaltes im Körper des Menschen. Nicht nur für professionell Pflegende ist daher ein Bewusstsein über die Möglichkeiten von Wärmeanwendungen in Medizin und Pflege von unschätzbarem Wert. Dr. Harald Merckens ist Leiter der Internistik an der Filderklinik.

Der Vortrag kann auch gesondert besucht werden, Eintritt frei.

________________________________________________________________________
 
August 2010


Wir sind umgezogen!

Unsere Geschäftsstelle befindet sich nun in der Römerstr. 94, 89077 Ulm.

________________________________________________________________________
 
 
September 2009

Rundbrief September

In unseren Rundbriefen informieren wir regelmäßig über Aktivitäten des Förderkreises wie auch Wissenswertes aus dem Bereich der Anthroposophischen Pflege. Hier können Sie die letzte Ausgabe lesen:

Rundbrief-download

Weitere Ausgaben finden Sie in unserem Archiv

________________________________________________________________________
 
Ostern 2009

Neu: Aufbaukurs Anthroposophische Pflege

Endlich ist es soweit: Am 24. April startet der bereits für September angekündigte und von vielen erwartete "Aufbaukurs Anthroposophische Pflege" in der Freien Pflege Praxis Ulm.

Die berufsbegleitende Weiterbildung führt umfassend in das Gesamt­gebiet der Anthroposophischen Pflege ein. Die Teilnehmer werden auf die Prüfung zum "Experten für anthroposophische Pflege" vom Fachbereich Pflege der Medizinischen Sektion am Goetheanum vorbereitet.

Das erste Semester beginnt mit 10 Studienteilnehmern. Das nächste Semester beginnt im Herbst. Weitere Informationen und Studienvoraussetzungen finden Sie unter Akademie.

________________________________________________________________________